Home / 2016 / November

Monthly Archives: November 2016

Diabetes ist eine tickende Zeitbombe

Nach Angaben des Robert Koch-Instituts ist bei etwa 4,6 Millionen der 18- bis 79-Jährigen in Deutschland Diabetes mellitus diagnostiziert, bei rund 1,3 Millionen ist die Erkrankung unerkannt. In diesem Jahr stand die frühzeitige Entdeckung der ...

Read More »

Fettreiche Nahrung hemmt Hirnreifung

Neuste Erkenntnisse von Forschern der ETH und Universität Zürich deuten darauf hin, dass fettreiches Essen die Reifung eines Teils der Hirnrinde bei Heranwachsenden massiv stören könnte. Dadurch drohen im Erwachsenenalter Defizite bei Lernprozessen, der Persönlichkeit, ...

Read More »

Übergewicht und Diabetes durch Stress?

Stresshormone begünstigen Diabetes und Übergewicht im Alter Dass Stress im Körper Entzündungsreaktionen auslösen und krank machen kann, ist in der Medizin längst bekannt. Wissenschaftler der Universitäten Ulm und Wien haben nun herausgefunden, warum Stresshormone wie ...

Read More »

14 Millionen für die Adipositas-Forschung

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert den Sonderforschungsbereich „Mechanismen der Adipositas“ für weitere vier Jahre. Ab Januar 2017 fließen rund 14 Millionen Euro in das Projekt. Der interdisziplinäre Forschungsverbund an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig steht ...

Read More »

Übergewicht verstehen und behandeln

Ein neuer Ratgeber für Betroffene und Angehörige hilft Menschen, die unter krankhaftem Übergewicht leiden, mit grundlegenden Informationen und praktischen Ratschlägen zum Thema Adipositas. Die Autorinnen Anja Hilbert und Anne Brauhardt des IFB AdipositasErkrankungen sowie Simone ...

Read More »

Risiko Metabolisches Syndrom

Warum zu wenig oder gestörter Schlaf dick und krank machen kann. Ein Metabolisches Syndrom ist für Ärzte leicht zu erkennen. Die Betroffenen sind stark übergewichtig, mit einer bevorzugten Fetteinlagerung am Bauch. Sie haben einen erhöhten ...

Read More »