Forschung

Wie wirkt Insulin im Gehirn?

Wie wirkt Insulin im Gehirn?

Insulin: Schützender Anpassungsmechanismus im Gehirn Insulin unterstützt Nervenzellen dabei, eine bestimmte Klasse von Eiweißstoffen zu produzieren, die wichtig für die Gesundheit des Gehirns sind. Das zeigen Untersuchungen mit

Prof. Pamela Fischer-Posovszky forscht im Rahmen einer Heisenberg-Professur zum Verständnis von Fettgewebe

Heisenberg-Professur für die Adipositas-Forschung

Übergewicht und Fettleibigkeit, auch Adipositas genannt, sind weltweit zu einer Epidemie geworden. An der Ulmer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin erforscht Professorin Pamela Fischer-Posovszky, warum und wie die übermäßige Ansammlung von Fettgewebe den Organismus krank macht.